8. Januar 2019

Aktivitäten gegen Kummer

Dies sind alles Ideen die Ihr anwenden könnt, um euch aus einem Tief zu holen.
Manche von diesen Ideen sind etwas anspruchsvoller und brauchen etwas Planung, trotzalledem helfen die eine oder andere Tätigkeit nicht nur gegen ein Tief, sondern auch dabei, Dich mehr ins Hier und Jetzt zu bringen.
Ich könnte mir vorstellen, dass dein Körper sowie dein Geist, sich wehren etwas davon anzugehen..
Dies ist jedoch die perfekte Möglichkeit, einfach aufzustehen und zu machen.
Mach es in deinem Tempo, und sei auch nicht sauer auf dich wenn es mal nicht klappt.. und wenn die einzige Sache die Du am Ende eines Tag geschafft hast.. einfach nur war, dass du in deinem Bett lagst und geatmet hast, ist auch dies okay!.. Solche Tage , wird es auch geben.. solche Tage haben gesunde, sowie Menschen mit psychischen Erkrankungen. Setze dich nicht unter Druck! Außerdem eignen sich viele dieser Tätigkeiten als Wochenziele für ein Bullet Journal. Wie man ein Bullet Journal am besten anwendet, erkläre ich in einem weiteren Beitrag.

- Bücher lesen
- etwas backen oder kochen
- Fremdsprache lernen
- Meditation üben
- Zeichnen
- Malbuch ausmalen
- Häkeln, Sticken, Knüpfen, Stricken
- Musik machen - Instrument lernen
- Hörbuch hören
- jemandem eine Überraschung machen
- Seife, Maske etc selber machen.
- Lost Place aufsuchen
- Fotoshooting
- mit dem Haustier beschäftigen
- ins Kino
- Filmmarathon
- Zocken
- Casino Spiel Tag
- Beauty Treatment Tag
- aufräumen
- etwas schreiben
- Bullett Journaling machen
- Sprache lernen
- shoppen
- Tanzen
- Tierpark besuchen
- Wohnung umstellen oder streichen.
- Traumfaenger, Tierzelt, Schmuck, allgemein Deko selbst basteln.
- innere Arbeit
- esoterische Dinge probieren.
- sich aufschreiben für was man dankbar ist..
- Nägel machen
- Waldspaziergang machen
- Schnitzeljagd planen
- Geocaching (Geocaching app aufs Handy laden)
- Flaschenpost ins Wasser werfen
- ins Theater gehen, Musical
- YouTube Videos ansehen
- eine Blume einpflanzen, Kraeutergarten
- sich etwas zu Essen bestellen
- mit einem Pferd ausreiten
- einen botanischen Garten besuchen.
- ein Schweigekloster Aufenthalt
- bis zu einem bestimmten Ziel trampen
- eine im umkreisliegende Stadt einfach mal erkunden (es gibt so vieles was man noch nicht gesehen hat)
- Familie oder Freunde treffen.
- Tassen bemalen.
- etwas aus seinem Kleiderschrank oder seiner Wohnung entrümpeln und verkaufen.
- einen Freizeitpark besuchen.
- Kartfahren gehen.
- einen Hochseilkletterpark besuchen.
- auf ein Kind aufpassen.
- joggen gehen.
- ...
-...